Direkt zum Inhalt
Die vier Themenzelte im Überblick
Was tut die EU für mich?
08. Mai 2019

/

flowconcept
Was tut die EU für mich? Finde es heraus: Gelegenheit dazu gibt es am Europa-Tag am 9. Mai auf dem Münchner Marienplatz.

Innovative Münchner EU-finanzierte Projekte rund um die Themen Mobilität, Digitalisierung, zukunftsfähige Energien sowie Umwelt- und Klimaschutz bieten mit Experten vor Ort Informationen zum Anfassen. Es präsentieren sich zudem interessante Akteure der EU und stehen zum Austausch zur Verfügung. 

In vier Themenzelten zeigt sich konkret, was die EU den Münchner Bürgerinnen und Bürger bringt:

So verbindet Europa:
In zwei Zelten präsentieren sich die EU-finanzierten Projekte CIVITAS ECDENTRIC, Los Dama!, Smarter Together:

Smarter Together – gemeinsam an der Zukunft bauen!

  • München testet Smart City Lösungen
  • Neue Mobilitätskonzepte
  • Intelligente Lichtmasten
  • München SmartCity App
  • Sanierung und erneuerbare Energien
  • Aktive Bürgerbeteiligung

Mit EU-Projekten steigern wir die Lebensqualität für München und die Region

  • LOS_DAMA! Grüne Infrastruktur 
  • Stadtregionale Landschaften stärken
  • Eholung und Naturschutz vereinbaren
  • CIVITAS ECCENTRIC - Mobilität neu denken     
  • Zukunftsfähige Angebote am Stadtrand

So bewegt Europa: 

Menschen bewegen, damit sich  Menschen bewegen Themen, die Europa bewegen

  • Jugendliche diskutieren und tauschen sich aus
  • Berufspraktika im europäischen Ausland
  • persönliche Beratung zu Auslandsaufenthalten

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Referats für Bildung und Sport, Pädagogisches Institut, Fachbereich Internationale Bildungskooperationen (IBK) haben für Münchner Schülerinnen und Schüler ein spannendes Programm vorbereitet.
 

So spricht Europa:

Sprachen lernen und neue Welten erschließen

  • Wie lernt man Sprachen?
  • Schnupperkurse Deutsch und andere Sprachen
  • Internationales Sprach-Speeddating
  • Sprach-Tandems
  • Spannende Lernmethoden

Mit den Mitarbeiterinnen des Münchner Goethe-Instituts haben Sie Gelegenheit zum Ausprobieren!

Der Europabus unterwegs durch Bayern.
Europabus
03. Mai 2019

/

flowconcept
Der Europabus auf seiner Tour durch Bayern macht anlässlich des Europa-Tages 2019 am 9. Mai Station auf dem Münchner Marienplatz - mit tollen Aktionen und Experten vor Ort.

Erstmals geht vor & während der bayernweiten Europawochen ein Europabus durch ganz Bayern auf Tour, um auf die Europawahl am 26. Mai 2019 aufmerksam zu machen, um rund um das Thema Europa zu informieren und um mit den Menschen vor Ort ins Gespräch kommen – zu ihren Meinungen und Befürchtungen, ihrem Lob und ihrer Kritik an Europa und zu ihren Wünschen und Vorstellungen für die künftige Ausgestaltung der Europäischen Union.

Attraktive Programm-Formate rund um den Bus erwarten die Besucherinnen und Besucher:

  • Wahl-O-mat
  • Postkarten Aktion
  • Fotobox
  • Format zum Thema Werte (oben im Bus)
  • Murmel'Abstimmungsformat

Hier der Link zum aktiven "EuropaBus" youtube-Kanal: (EuropaBus 2019)

Auf dem Münchner Marienplatz präsentiert sich zusätzlich zum Europabus-Programm der Fachbereich Internationale Bildungskooperationen des Referats für Bildung und Sport mit dem Thema:
So bewegt Europa!
Menschen bewegen, damit sich Menschen bewegen.

Zwischen 14.00 und 16.00 Uhr sind Schülerinnen und Schüler eingeladen, mit EU-Spezialisten zu europarelevanten Themen zu diskutieren. 

Ab 16.00 stehen Fachkräfte vor Ort Rede und Antwort zu Fragen rund um Erasmus+-Beratungen: Welche Fördermöglichkeiten für ein EU-Auslandspraktikum gibt es für Auszubildende und Absolventinnen  und Absolventen in der beruflichen Bildung? 

EUROPA IST IN ALLER MUNDE

DOCH NICHT ALLE MENSCHEN SIND SICH DARÜBER BEWUSST, WAS DIE EUROPÄISCHE UNION MIT JEDER UND JEDEM EINZELNEN VON UNS ZU TUN HAT, WIE EUROPAPOLITIK IM GROSSEN UND IM KLEINEN GANZ KONKRET UNSEREN ALLTAG BEEINFLUSST – UND DASS TOLERANZ, DEMOKRATIE UND DAS EINTRETEN FÜR MENSCHENRECHTE UND MENSCHENWÜRDE EINE ENTSCHEIDENDE ROLLE FÜR DEN ERHALT VON FRIEDEN UND ZUSAMMENHALT IN EUROPA SPIELEN.

Mehr Infos zur Tour des Europabusses durch Bayern, mit aktuellen Bildern und den Tourstandorten.

Europa-Tag am 9. Mai auf dem Münchner Marienplatz
Bühnenprogramm auf dem Münchner Europa-Tag
03. Mai 2019

/

flowconcept
Am 9. Mai ist Europa-Tag – und München feiert den Jahrestag der Gründungsrede der Europäischen Union.

Auf dem Marienplatz, in der Kaufinger Straße, der Rosenstraße und einem Teil des Rindermarkts bieten zwischen 14:00 und 20:00 Uhr unterschiedlichste Akteure ein facettenreiches Programm für Jung und Alt mit vielfältigen Aktionen, Politik, Kultur, Akrobatik und Musik. 

Alle Münchnerinnen und Münchner sowie Touristinnen, Touristen und Gäste sind herzlich eingeladen mitzufeiern, sich begeistern zu lassen und Europäisches zu entdecken. Kommen Sie vorbei und feiern Sie mit uns Europa!

Auf der Bühne auf dem Marienplatz erwartet die Besucherinnen und Besucher ein buntes, internationales Bühnen-Programm mit Musik,Tanz und (Wort-) Akrobatik:     

  • Darbietungen der Kleinen Nestler Schule
  • Bläsergruppe der Artur-Kutscher-Realschule
  • Chor und Orchester des Gymnasiums Bruckmühl
  • Chor der Rumänischen Schule zusammen mit Deo Soli Gloria 
  • Tanzgruppen Ciuleandra München und Ciuleandra Junior
  • Irische Tanzgruppe Anam Cara 
  • Darbietungen der Kindertagesstätte Müllerstraße
  • Meike Harms, Poetry Slamerin
  • Deutsch-Französischer-Chor
  • Tanzgruppe Alegria Flamenca e. V.
  • Akrobatik mit Movimento 
  • Kostenloses Live-Konzert mit Ecco DiLorenzo „Smart & Handsome“ ab 18:30 Uhr

Ansprachen und Diskussionen auf der Bühne zum  Thema Europa:

  • Oberbürgermeister der Landeshauptstadt München Dieter Reiter
  • Bayerischer Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien Dr. Florian Herrmann, MdL
  • Young Ambassador der Stadt München Franz-Josef Möller
  • Rumänische Generalkonsulin Iulia Ramona Chiriac
  • Präsidentin des Xarxa FP Netzwerks Maria Jesús Cervero zum Thema VET Mobilität und Innovation

Das Programm wird gewohnt unterhaltsam und charmant von Markus Pürzer moderiert. 

Programmheft zum Download.