Direkt zum Inhalt
Die vier Themenzelte im Überblick
Was tut die EU für mich?
08. Mai 2019

/

flowconcept
Was tut die EU für mich? Finde es heraus: Gelegenheit dazu gibt es am Europa-Tag am 9. Mai auf dem Münchner Marienplatz.

Innovative Münchner EU-finanzierte Projekte rund um die Themen Mobilität, Digitalisierung, zukunftsfähige Energien sowie Umwelt- und Klimaschutz bieten mit Experten vor Ort Informationen zum Anfassen. Es präsentieren sich zudem interessante Akteure der EU und stehen zum Austausch zur Verfügung. 

In vier Themenzelten zeigt sich konkret, was die EU den Münchner Bürgerinnen und Bürger bringt:

So verbindet Europa:
In zwei Zelten präsentieren sich die EU-finanzierten Projekte CIVITAS ECDENTRIC, Los Dama!, Smarter Together:

Smarter Together – gemeinsam an der Zukunft bauen!

  • München testet Smart City Lösungen
  • Neue Mobilitätskonzepte
  • Intelligente Lichtmasten
  • München SmartCity App
  • Sanierung und erneuerbare Energien
  • Aktive Bürgerbeteiligung

Mit EU-Projekten steigern wir die Lebensqualität für München und die Region

  • LOS_DAMA! Grüne Infrastruktur 
  • Stadtregionale Landschaften stärken
  • Eholung und Naturschutz vereinbaren
  • CIVITAS ECCENTRIC - Mobilität neu denken     
  • Zukunftsfähige Angebote am Stadtrand

So bewegt Europa: 

Menschen bewegen, damit sich  Menschen bewegen Themen, die Europa bewegen

  • Jugendliche diskutieren und tauschen sich aus
  • Berufspraktika im europäischen Ausland
  • persönliche Beratung zu Auslandsaufenthalten

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Referats für Bildung und Sport, Pädagogisches Institut, Fachbereich Internationale Bildungskooperationen (IBK) haben für Münchner Schülerinnen und Schüler ein spannendes Programm vorbereitet.
 

So spricht Europa:

Sprachen lernen und neue Welten erschließen

  • Wie lernt man Sprachen?
  • Schnupperkurse Deutsch und andere Sprachen
  • Internationales Sprach-Speeddating
  • Sprach-Tandems
  • Spannende Lernmethoden

Mit den Mitarbeiterinnen des Münchner Goethe-Instituts haben Sie Gelegenheit zum Ausprobieren!